Seite auswählen

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

  1. Allgemeines

Firma MT Container GmbH im Folgenden “MT“, „wir“, oder „uns“- ist ein in Deutschland tätiges Unternehmen mit grenzüberschreitenden rechtlich selbständige Geschäftsprozesse und Managementstrukturen. Diese Datenschutzerklärung gilt für alle von MT befindlichen Webseiten (www.mtcontainer.de) und Social-Mediaseiten, Services und Domänen, -im Folgenden stets „MT Webs“. Die in dieser Erklärung beschriebenen Datenschutzbestimmungen erfüllen die Voraussetzungen der DSGVO sowie des BDSG neu, einschließlich Transparenz, Freiwilligkeit, Verantwortlichkeit, Zweckbindung, Datenminimierung, Rechtmäßigkeit, Integrität und Auswahlmöglichkeiten in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

Diese Datenschutzerklärung kann jederzeit unter www.mtcontainer.de abgerufen, abgespeichert und ausgedruckt werden.

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist:

MT Container GmbH
Reiherstiegdeich 55
21107 Hamburg

Bei Fragen oder Anregungen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit mit uns  unter  +49 (40) 271 609 09 oder
per E-Mail unter info@mt-container.de in Verbindung setzen.

Datenschutzbeauftragte des Verantwortlichen ist:

Herr Rustam Miramov
MT Container GmbH
Reiherstiegdeich 55
21107 Hamburg

E-Mail: r@mtcontainer.de

  1. Grundsatz unserer Datenschutzerklärung

Da wir Ihre Privatsphäre respektieren, sehen wir den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten als unsere Aufgabe. Wir verarbeiten nur personenbezogene Daten, soweit Sie darin eingewilligt haben oder ein Gesetz dies erlaubt. Es gilt stets der Grundsatz, dass wir Ihre personenbezogenen Daten sorgfältig auf angemieteten Servern in Deutschland aufbewahren, wenn notwendig auf dem aktuellen Stand halten und diese sofort vernichten, sobald der berechtigte Zweck wegfällt. Insbesondere werden wir jegliche Maßnahmen zur Aufrechterhaltung der geschäftsinternen Sicherheit und Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten und zum Schutz gegen nicht autorisierte Nutzung oder Offenlegung ergreifen. Unsere Webseite und sonstigen Systeme sichern wir durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Trotz regelmäßiger Kontrollen ist ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren jedoch nicht möglich. Die Webseite und unsere E-Mail Clients verwenden an manchen Stellen zur Verschlüsselung den Industriestandard SSL (Secure Sockets Layer).

  1. Verarbeitung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten, die Sie uns bei der Kontaktaufnahme, sei es per E-Mail oder durch das Ausfüllen des Kontaktformulars zur Verfügung stellen und/oder die wir im Zuge der Ausführung unserer Leistungen von Ihnen erhalten (bspw. durch übermittelte Dokumente, Bewerbungen zu einer Stellenanzeige oder durch das Ausfüllen von Formularen, Angeboten oder Verträgen) verarbeiten wir, um zweckgerichtet Ihre Anfrage zu bearbeiten sowie als Mittel zur Erfüllung eigener Geschäftszwecke, wenn dies für die Begründung, Durchführung oder Beendigung eines rechtsgeschäftlichen oder rechtsgeschäftsähnlichen Schuldverhältnisses erforderlich ist. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 DSGVO.

Die personenbezogenen Daten können folgende sein:

  • Name
  • E-Mailadresse
  • Telefonnummer
  • Ihre Faxnummer
  • Ihr Anliegen

Darüber hinaus können wir zu dem Zweck, Besucherstatistiken über die Nutzung unserer Webseite zu erstellen und unsere Webseite zu verbessern folgende Daten auf Rechtsgrundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO verarbeiten:

  • Datum und Besuch der URL, auf der sich der Besucher befindet
  • IP-Adresse

Ihre Daten werden keinesfalls auf eine Art verarbeitet, die mit diesen Zwecken nicht vereinbar sind.

 

  1. Weitergabe personenbezogener Daten

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur an Dritte weiter, wenn dies zur Erfüllung unserer eigenen Geschäftszwecke -also insbesondere zur Erbringung der Ihnen gegenüber geschuldeten Leistungen- erforderlich ist, Sie ihre Einwilligung hierfür erteilt haben oder wir gesetzlich oder aufgrund einer gerichtlichen oder behördlichen Anordnung dazu verpflichtet sind. Jegliche Mitarbeiter, Partner und Dritte, die wir in Ausführung unserer Leistungen einsetzen, sind ebenfalls den Bestimmungen der DSGVO unterstellt.

 

  1. Löschung und Speicherungsdauer

Ihre personenbezogenen Daten werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine Speicherung kann darüber hinaus erfolgen, wenn dies durch den europäischen oder nationalen Gesetzgeber in unionsrechtlichen Verordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften, denen der Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde. Eine Sperrung oder Löschung der Daten erfolgt auch dann, wenn eine durch die genannten Normen vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserfüllung besteht.

 

  1. Ihre Rechte

Gemäß den gesetzlichen Datenschutzbestimmungen können Sie jederzeit Ihre Rechte auf

  • Widerruf der Einwilligung Art. 7 Abs. 3 DSGVO (Sie haben das Recht, Ihre freiwillig erteilte Einwilligungserklärung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt)
  • Auskunft Art. 15 DSGVO (Sie können von uns eine Bestätigung darüber verlangen, ob personenbezogene Daten, die Sie betreffen, verarbeitet werden)
  • Berichtigung 16 DSGVO (Sie haben das Recht auf Berichtigung und/oder Vervollständigung, sofern die verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Sie betreffen, unrichtig oder unvollständig sind)
  • Löschung Art. 17 DSGVO (Sie können verlangen, dass die Sie betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden, sofern Gründe vorliegen, die eine Löschung rechtfertigen)
  • Einschränkung der Verarbeitung Art. 18 DSGVO (Unter den Voraussetzungen des Art. 18 Abs. 1 können Sie die Einschränkung der Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten verlangen)
  • Unterrichtung Art. 19 DSGVO (Sofern Sie Ihre Recht auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung geltend gemacht haben, sind wir dazu verpflichtet, allen Empfängern, denen die Sie betreffenden personenbezogenen Daten offengelegt wurden, diese Berichtigung oder Löschung der Daten oder Einschränkung der Verarbeitung mitzuteilen, es sei denn, dies erweist sich als unmöglich oder ist mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden. Ihnen steht gegenüber dem Verantwortlichen das Recht zu, über diese Empfänger unterrichtet zu werden)
  • Datenübertragbarbeit Art. 20 DSGVO (Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und uns dazu zu verpflichtet, diese personenbezogenen Daten einem anderen verantwortlichen zu übermitteln)
  • Widerspruch Art. 21 DSGVO (Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen)

einreichen, indem Sie uns hierzu eine E-Mail an unseren Datenschutzbeauftragten Herr Rustam Miramov senden oder uns postalisch an die folgende Adresse schreiben:

MT Container GmbH
Reiherstiegdeich 55
21107 Hamburg

 

  1. Einsatz von Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite sogenannte „Sitzungs-Cookies“, zu dem Zweck, die Qualität unserer Webseite und ihre Inhalte zu verbessern. Durch diese Cookies erfahren wir, wie die Webseite genutzt wird und können so unser Angebot stetig optimieren. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse in der Verarbeitung der personenbezogenen Daten nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Durch eine Änderung der Einstellungen in Ihrem Internetbrowser können Sie die Übertragung von Cookies einschränken oder gar deaktivieren. Beim Aufruf unserer Webseite werden Sie unmittelbar über die Verwendung von den von uns eingesetzten Cookies informiert. Hierbei wird Ihre Einwilligung zur Verarbeitung der in diesem Zusammenhang verwendeten personenbezogenen Daten mit einem Hinweis auf diese Datenschutzerklärung eingeholt. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass Sie ohne vorherige Einwilligungserteilung und/oder bei der Deaktivierung von Cookies in Ihrem Internetbrowser, unsere Webseite gegebenenfalls nicht vollumfänglich nutzen können und unser Service nur eingeschränkt oder gar nicht nutzbar sein könnte.

Zeitgleich möchten wir Sie darauf Aufmerksam machen, dass ebenso einige von uns eingebundene Drittanbieter-Services eventuell Cookies einbinden. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch die von uns beauftragten Drittanbieter-Services in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Sie haben auch hierbei die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Browsereinstellungen zu verhindern.

 

  1. Webseiten Analysedienste von Drittanbietern

 

  1. Google Analytics

Wir benutzen zur Effizienzsteigerung, Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unserer Webseite unter der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“), 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet ebenfalls Cookies. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten dürfen. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können hierzu die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google, sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plug-In herunterladen und installieren oder das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Browsereinstellungen verhindern.

Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen weisen wir darauf hin, dass auf dieser Webseite IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden. Durch den Einsatz von Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ ist ein Personenbezug der erhobenen Daten ausgeschlossen.

Die Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung von Google und Google Analytics finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html beziehungsweise unter https://www.google.de/intl/de/policies/.

Google Analytics wird zudem verwendet, Daten aus AdWords und dem Double-Click-Cookie zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deaktivieren.

 

  1. Sistrix.de und de.Ryte.com

Zudem benutzen wir zur Effizienzsteigerung, Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unserer Webseitenaktivitäten unter der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, Sistrix.de, ein Webanalyse-Tool der Firma SISTRIX GmbH, Thomas-Mann-Straße 37 in 53111 Bonn (Deutschland) sowie Ryte.de, ein Webanalyse-Tool der Firma Ryte GmbH, Paul-Heyse-Str. 27 in 80336 München (Deutschland) ein. Beide Unternehmen zeichnen anonymisiert Interaktionen von zufällig ausgewählten, einzelnen Besuchern mit der Internetseite auf, so dass wir keine Möglichkeit haben, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Diese Informationen sind nicht personenbezogen und werden von beiden Unternehmen nicht an Dritte weitergegeben. Wenn Sie eine Aufzeichnung nicht wünschen, können Sie durch das Setzen des „DoNotTrack-Headers“ in Ihrem Internetbrowser deaktivieren.

 

  1. Externe Links von Drittanbietern

Wir unterhalten neben dieser Webseite auch Präsenzen in unterschiedlichen sozialen Medien. Hierzu gehören Facebook, Twitter, Google +, Instagram, LinkedIn, Xing und Youtube. Auf unserer Webseite haben wir diese sozialen Medien mit ihren Erkennungsicons als integriere Weblinks eingebunden. Durch das Anklicken dieser Links verlassen Sie unsere Webseite. MT hat hierbei keinerlei Kontrolle über Webseiten, Anwendungen, Produkte, Domänen oder Services von Drittanbietern oder deren Datenschutzbestimmungen. MT drückt durch die Verknüpfung zu Webseiten, Anwendungen, Produkte, Domänen oder Services von Drittanbietern keinerlei Billigung oder Unterstützung der dort enthaltenen Inhalte aus. Wenn Sie personenbezogene Daten einschließlich Fotos in einem sozialen Netzwerk über MT Webs veröffentlichen, kommentieren oder freigeben, müssen Sie sich im Klaren darüber sein, dass diese Informationen gelesen, angesehen, gesammelt oder von anderen Nutzern dieser Medien genutzt werden können. Die Informationen könnten dazu genutzt werden, um Kontakt mit Ihnen aufzunehmen, Ihnen ungebetene Nachrichten zu senden oder zu anderen Zwecken verwendet werden, auf die weder Sie noch MT Einfluss haben. Personenbezogene Daten, die Sie auf den sozialen Netzwerken von Drittanbietern zur Verfügung stellen bzw. die von diesen erhoben werden, fallen nicht unter die Datenschutzbestimmung von MT. Sie sollten sich deshalb die Datenschutzrichtlinien aller Unternehmen durchlesen, mit denen Sie interagieren, bevor Sie diesen die Erfassung personenbezogener Daten gestatten oder gar die Interaktion mit diesen sozialen Medien unterlassen.

 

  1. Einsatz von Online-Werbeprogrammen

 

  1. Google Adwords

Wir benutzen zur Effizienzsteigerung, Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unserer Webseite unter der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, Google AdWords und im Rahmen von Google AdWords das Conversion-Tracking, als Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen. Das Google Conversion Tracking ist ein Analysedienst der Google Inc („Google“), 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, wird ein Cookie für das Conversion-Tracking auf Ihrem Rechner abgelegt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit, enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen somit nicht der persönlichen Identifizierung. Wenn Sie unsere Webseite besuchen und das Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google und wir erkennen, dass Sie auf die Anzeige geklickt haben und zu dieser Seite weitergeleitet wurden. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Somit besteht keine Möglichkeit, dass Cookies über die Webseiten von AdWords-Kunden nachverfolgt werden können. Die Informationen, die mithilfe des Conversion-Cookie eingeholten werden, dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Hierbei erfahren wir die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf unsere Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Wir erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie dieser Nutzung für die Zukunft widersprechen, indem Sie die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Internetbrowsers verhindern. Sie werden sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen.

 

  1. Google AdSense

Zudem benutzen wir zur Effizienzsteigerung, Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unserer Webseite unter der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. GoogleAdSense verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglicht. Google AdSense verwendet auch so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf diesen Seiten ausgewertet werden. Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung unserer Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weitergegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen. Sie können jedoch dieser Nutzung für die Zukunft widersprechen, indem Sie die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Internetbrowsers verhindern.

 

  1. Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs steht Ihnen das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes zu, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt. Die Aufsichtsbehörde, bei der die Beschwerde eingereicht wurde, unterrichtet den Beschwerdeführer über den Stand und die Ergebnisse der Beschwerde einschließlich der Möglichkeit eines gerichtlichen Rechtsbehelfs nach Art. 78 DSGVO.

 

  1. Änderung der Datenschutzerklärung

Gesetzesänderungen oder Änderungen unserer internen Prozesse können eine Anpassung dieser Datenschutzerklärung erforderlich machen. Sofern diese Datenschutzerklärung geändert wird, werden wir die geänderte Version mit dem aktuellen Revisionsdatum auf unserer Webseite aktualisieren.

 

Hamburg, 25. Mai 2018             Service von LEXAL LAW \ CONSULTINGS

WIE KÖNNEN WIR IHNEN HELFEN?
Bitte füllen Sie das Formular aus. Wir werden Ihnen in kürzester Zeit antworten.


X
KONTAKT